Aktivitäten

30. Oktober 2021

Samstag, 6. November 2021 von 15:00 bis 17:00, Wien

Statt Israels Apartheid zu unterstützen, sollte Österreich die palästinensischen Rechte verteidigen. Auch nach einer Waffenruhe kann das Ziel nicht die Rückkehr zum Belagerungszustand sein, sondern es braucht endlich Gerechtigkeit und Frieden. Dieser kann nur erreicht werden, wenn Israel die...
9. Oktober 2021

Kurzbericht

Unser monatlicher Infotisch heute in Wien auf der Mariahilferstraße war wieder sehr erfolgreich. Diesmal mit Musikbegleitung von Sandra und vielen verschiedenen Redebeiträgen (Videos dazu folgen)! Danke an alle, die mitgewirkt haben und vorbeigehenden Passant*innen auf die Situation in Palästina...
7. Oktober 2021

8. Oktober 2021, 19 Uhr, Wien

Produktionsjahr: 2018 Weltpremiere beim 35. Sundance Filmfestival USA 2019 Regie: Garry Keane · Andrew McConnell Länge: 86 Minuten   Arabisch mit englischen Untertiteln   Der Dokumentarfilm erzählt seine Geschichten direkt aus dem Inneren des Gazastreifens heraus. Aus...
6. Oktober 2021

9. Oktober 2021, 16:30, Wien

Statt Israels Apartheid zu unterstützen, sollte Österreich die palästinensischen Rechte verteidigen. Auch nach einer Waffenruhe kann das Ziel nicht die Rückkehr zum Belagerungszustand sein, sondern es braucht endlich Gerechtigkeit und Frieden. Dieser kann nur erreicht werden, wenn Israel die...
25. September 2021

Veranstaltung mit Helga Baumgarten vor Publikum anlässlich des Erscheinens ihre neuen Buches "Kein Frieden für Palästina" am 28. September 2021, Wien

Die in Jerusalem ansässige deutsche Politikwissenschaftlerin erläutert in diesem Werk die Hintergründe für den längsten geopolitischen Konflikt unseres Zeitalters und die aktuelle Situation vor Ort. Die israelische Besatzung mit ihrer Siedlungs- und Vertreibungspolitik, der lange Krieg der...
21. September 2021

Veranstaltung am 4. Oktober 2021 in München, organisiert von Salam Shalom Arbeitskreis Palästina-Israel e.V.

Einladung Jerusalem und dessen Stadtteile Sheikh Jarrah und Silwan stehen seit einiger Zeit im Zentrum der Aufmerksamkeit. Dort wehren sich palästinen-sische Familien seit vielen Jahren gegen ihre Vertreibung durch radikale Siedler, die die Unterstützung des Staates Israel haben. Wir freuen uns...
21. September 2021

Gespräch mit Daoud Al-Ghoul aus Jerusalem, 5. Oktober 2021, Stuttgart

Neue Perspektiven für Palästina Dienstag, 5. Oktober 2021, 19 Uhr AWO-Begegnungszentrum, Ostendstr. 83, 70188 Stuttgart Palästinakomitee Stuttgart e. V.   Schon seit einigen Jahren steht immer wieder Jerusalem im Zentrum, wenn es um palästinensische Proteste geht. Derzeit sind die...
19. September 2021

 „Wie auch immer, werden das palästinensische Volk und das Volk der Mapuche frei sein. Zehn, hundert, tausendmal werden sie siegen.“ EZLN - Subcommandante Galeano im August 2019

Die Zapatistas sind in Europa angekommen! 500 Jahre nach Beginn des Widerstandes gegen die Kolonialisierung Amerikas betreten Delegierte der EZLN und des Indigenen Nationalkongresses Mexikos (CNI-CIG) europäischen Boden. Ziel ihrer geplanten Reise durch alle Kontinente ist es, Widerstände...
19. September 2021

Feier am 22. September 2021, Wien

Herzliche Einladung Feiern Sie mit uns 20 Jahre Menschenrechtsinitiative Frauen in Schwarz (Wien) Mittwoch, 22. September 2021, 19.00 Uhr Kulturzentrum Amerlinghaus 1070, Stiftgasse 7 Ein Rückblick auf 20 Jahre Einsatz für Gerechtigkeit am palästinensischen Volk Ein Ausblick auf...
16. September 2021

Europatour: Die Vertreibung der Palästinenserinnen und Palästinenser aus Jerusalem und der Widerstand dagegen

 

  Veranstaltungstermine: https://www.palaestinasolidaritaet.at/de/4675 Illegal zu Hause: Die Geschichte von Daoud al-Ghoul Ohne Beweise und unter dem willkürlichen Vorwurf, eine Bedrohung für die Stadt zu sein, wird ein in Jerusalem lebender Palästinenser aus seinem lebenslangen...