Veröffentlicht: 29. Juni 2020
von F. Sölkner
Immer schon ging es um den Griff der Zionisten nach ganz Palästina! 1938, zehn Jahre vor der Staatsgründung Israels, hat David Ben Gurion das Endziel der zionistischen Landnahme Palästinas deutlich formuliert: "Es geht nicht um einen jüdischen Staat in Palästina, sondern um Palästina als...
Veröffentlicht: 26. Juni 2020
"Israels Annexionspläne sind ein Verstoß gegen Völkerrecht",  Samstag, 27. Juni 2020, von 17:00 bis 18:30 Uhr, Graben / Ecke Kohlmarkt ,1010 Wien 
Mit der Unterstützung Donald Trumps und dessen von vielen Ländern verurteilten sogenannten „Friedensplan“, kündigte Israels Premierminister Benjamin Netanjahu an, mit 1. Juli 2020 Teile der seit 53 Jahren von Israel besetzten West Bank zu annektieren (30%). Es handelt sich dabei um die seit 1967...
Veröffentlicht: 11. Juni 2020
Kundgebung am Freitag, 3. Juli 2020 - 16:00, Wien, Ort: Mariahilfer Strasse 69 (Höhe Zollergasse)      
Petition unterstützen: https://www.openpetition.eu/at/petition/online/nein-zu-den-voelkerrechtswidrigen-annexionen-palaestinensischen-lands Österreich darf den US-israelischen Imperialismus nicht unterstützen. Österreich hat vor kurzem eine EU-Resolution blockiert, die die geplante...
Veröffentlicht: 8. Juni 2020
Vor einer Woche erschossen israelische Polizisten in der Altstadt von Jerusalem Iyad Halak. Der 32 Jahre alte Palästinenser war Autist und wollte eine Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen aufsuchen. Rund hundert Meter vor dem Eingang wurde er erschossen.
Vor einer Woche erschossen israelische Polizisten in der Altstadt von Jerusalem Iyad Halak. Der 32 Jahre alte Palästinenser war Autist und wollte eine Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen aufsuchen. Rund hundert Meter vor dem Eingang wurde er erschossen. Die Polizisten gaben als...
Veröffentlicht: 7. Juni 2020
Das strategische Bündnis zwischen den Vereinigten Staaten und Israel wurzelt in einer ähnlichen Geschichte der Vertreibung der Ureinwohner, des Siedler-Kolonialismus und des Rassismus.
Das strategische Bündnis zwischen den Vereinigten Staaten und Israel wurzelt in einer ähnlichen Geschichte der Vertreibung der Ureinwohner, des Siedler-Kolonialismus und des Rassismus. Die Vereinigten Staaten haben eine dunkle Geschichte des Völkermordes an den amerikanischen UreinwohnerInnen, der...
Veröffentlicht: 2. Juni 2020
Unterstützen: https://www.openpetition.eu/at/petition/online/nein-zu-den-voelkerrechts...
Unterstützen: https://www.openpetition.eu/at/petition/online/nein-zu-den-voelkerrechtswidrigen-annexionen-palaestinensischen-lands Österreich darf den US-israelischen Imperialismus nicht unterstützen. Österreich hat vor kurzem eine EU-Resolution blockiert, die die geplante israelische...
Veröffentlicht: 29. Mai 2020
Das Aktionsplenum der Palästinasolidarität am 29. Mai 2020 wurde trotz Regens zu einer richtiggehenden Kundgebung gegen die Unterstützung der Regierung Kurz für die völkerrechtswidrige Besatzungs- und Annexionspolitik Israel. Es wurde beschlossen:
Das Aktionsplenum der Palästinasolidarität am 29. Mai 2020 wurde trotz Regens zu einer richtiggehenden Kundgebung gegen die Unterstützung der Regierung Kurz für die völkerrechtswidrige Besatzungs- und Annexionspolitik Israel. Es wurde beschlossen: Eine Petition an die Regierung Kurz, zur...
Veröffentlicht: 23. Mai 2020
Offener Brief bezüglich der Kandidatur der „Sächsischen Israelfreunde“ für den Stuttgarter Friedenspreis
Offener Brief an Die AnStifter, Stiftung Stuttgarter Friedenspreis Für einen rassistenfreien Stuttgarter Friedens-Preis! Liebe Anstifter, „Der Stuttgarter Friedenspreis … zeichnet seit 2003 jedes Jahr Menschen und Projekte aus, die sich in besonderer Weise für „Frieden, Gerechtigkeit und...
Veröffentlicht: 23. Mai 2020
Bundeskanzler Kurz, hören Sie endlich auf davon zu plappern, dass Ihre Unterstützung für die israelischen Annexionen Völkerrecht-konform wäre
Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz! Betrifft: Österreich und Ungarn blockieren einen gemeinsamen Aufruf der EU-Länder bezüglich der Annexionspläne Israels im Westjordanland. Nein, Österreich blockiert nicht, sondern Sie als Bundeskanzler, der Sie immer mehr einen Alleinvertretungsanspruch in...
Veröffentlicht: 19. Mai 2020
von Birgit Englert  
Die Afrikawissenschafterin Birgit Englert schrieb über die zunehmende Verdrängung jeglicher Diskussionskultur zu Palästina und die Parallelen zur Anti-Apartheid-Bewegung. Der Text ist am Samstag, dem 16.5.2020 in der Tageszeitung "Die Presse" erschienen. Ist jede Kritik am Staat Israel...