Veröffentlicht: 7. November 2021
Ungewöhnlich großer Andrang für unsere Petition, endlich die Unterstützung des israelischen Kolonialismus aufzugeben und zur verfassungsmäßigen Neutralität zurückzukehren .
Ungewöhnlich großer Andrang für unsere Petition, endlich die Unterstützung des israelischen Kolonialismus aufzugeben und zur verfassungsmäßigen Neutralität zurückzukehren . Viele der Interessenten hatten an der Massendemonstration vom 12.5.21 gegen das Hissen der israelischen Flagge am...
Veröffentlicht: 7. November 2021
Infotisch der Palästina-Solidarität am 6.11.21 auf der Mariahilfer Straße in Wien. Ungewöhnlich großer Andrang für unsere Petition, endlich die Unterstützung des israelischen Kolonialismus aufzugeben und zur verfassungsmäßigen Neutralität zurückzukehren.
Infotisch der Palästina-Solidarität am 6.11.21 auf der Mariahilfer Straße in Wien. Ungewöhnlich großer Andrang für unsere Petition, endlich die Unterstützung des israelischen Kolonialismus aufzugeben und zur verfassungsmäßigen Neutralität zurückzukehren. Viele der Interessenten hatten an der...
Veröffentlicht: 7. November 2021
Video
Franz Sieder im Interview, katholischer Priester und Betriebsseelsorger, Amstetten
Veröffentlicht: 4. November 2021
Offener Brief bzgl. "Das Problem der österreichischen Linken mit dem Antisemitismus" aus derStandard, 2.11.2021 von K. Helmreich
Wie kann unter dem Dach ‚derStandard‘ ein solcher Watchblog veröffentlicht werden? Anders wäre es, wenn er als alleiniger Blog von Markus Sulzbacher erschiene. Wie kann in einer Qualitätszeitung so etwas erscheinen? siehe: https://www.derstandard.at/story/2000130739401/antisemitismusein-...
Veröffentlicht: 30. Oktober 2021
Samstag, 6. November 2021 von 15:00 bis 17:00, Wien
Statt Israels Apartheid zu unterstützen, sollte Österreich die palästinensischen Rechte verteidigen. Auch nach einer Waffenruhe kann das Ziel nicht die Rückkehr zum Belagerungszustand sein, sondern es braucht endlich Gerechtigkeit und Frieden. Dieser kann nur erreicht werden, wenn Israel die...
Veröffentlicht: 30. Oktober 2021
Kündigung meiner Mitgliedschaft und offener Brief
An das Büro von ai-Österreich! Kündigung meiner Mitgliedschaft und offener Brief Ich kündige meine Mitgliedschaft bei ai-Österreich, weil diese in der Antwort an Franz Sieder die „Palästina Solidarität Österreich“ ohne Beweisführung als antisemitische Vereinigung bezeichnet und ihren lokalen...
Veröffentlicht: 23. Oktober 2021
Zusammenfassung:
Zusammenfassung: Sheikh Jarrah, ein vorwiegend arabisches Viertel nördlich der Ostjerusalemer Altstadt, dessen Name außerhalb des Landes allenfalls Insidern bekannt war, avancierte im Frühjahr 2021 zu einem Brennpunkt medialer Berichterstattung. Noch bevor die israelischen Sicherheitskräfte im...
Veröffentlicht: 23. Oktober 2021
Offener Brief von Franz Sieder, katholischer Priester und Betriebsseelsorger an den Generalsekretär von Amnesty-Österreich Heinz Patzelt
Offener Brief von Franz Sieder, katholischer Priester und Betriebsseelsorger an den Generalsekretär von Amnesty-Österreich Heinz Patzelt   Lieber Heinz!   Du weißt, dass ich schon Jahrzehnte bei der Gruppe von Amnesty International in Amstetten mitarbeite und dass ich als...
Veröffentlicht: 10. Oktober 2021
Bericht eines Augenzeugen
(Originaltitel: "Jerusalem and the Palestinian Uprising") Vorläufige Version von Daoud al Ghoul und Akram Salhab Der jüngste Aufstand in Al Quds/Jerusalem hat die Aufmerksamkeit der Welt auf den stillen Krieg gelenkt, der gegen die Palästinenser in der Stadt geführt wird. Es ist ein Krieg...
Veröffentlicht: 10. Oktober 2021
Neuntägige Tour durch Österreich und Deutschland
Daoud ist Aktivist aus dem Jerusalemer Stadtteil Silwan, Politologe und Reiseführer. Als Palästinasolidarität haben wir ihn zu einer Veranstaltungstournee mit neun Stationen eingeladen: Wien, Graz, Linz, Innsbruck, München, Stuttgart, Duisburg, Berlin, Frankfurt. Danach wird er auch in Frankreich...