Veröffentlicht: 1. Oktober 2009
Samstag, 3. Okober 2009 14 bis 16 Uhr Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien (neben der Staatsoper, Kärntnerstrasse)
Samstag, 3. Okober 2009 14 bis 16 Uhr Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien (neben der Staatsoper, Kärntnerstrasse)  Themen:    Stop the Siege of Gaza! Boycott, Divestment, Sanctions (Boycott Apartheid Israel, Boycott Ahava Cosmetics)        ...
Veröffentlicht: 22. September 2009
23 Aufführungen an 19 Orten in Deutschland und Österreich
Premierenaufführung von "Fragments of Palestine" des Freiheitstheaters in Jenin     Neun junge Studentinnen und Studenten der Theaterschule des "Freedom Theatre" aus dem palästinensischen Jenin gehen im September und Oktober 2009 auf Tournee durch Deutschland und Österreich. Sie werden...
Veröffentlicht: 13. September 2009
Bericht der United Nations Conference on Trade and Development (UNCTAD)
 Der jüngste Bericht der United Nations Conference on Trade and Development (UNCTAD) kommt zu äußerst alarmierenden Ergebnissen bezüglich der Situation der palästinensischen Wirtschaft, die den Experten ohnedies seit langem bekannt sind, jedoch bislang keinerlei...
Veröffentlicht: 9. September 2009
Letzter Bericht von SUMUD, Ain el Hilweh, Libanon
  Dies ist der dritte Bericht, verfasst an unserem letzten Abend im Flüchtlingslager; leider konnte er erst später gesendet werden aufgrund von Zeitmangel und den üblichen Problemen mit dem Strom.   Donnerstag, 3. September, 23 Uhr, Flüchtlingslager 'Ein el-Hilweh...
Veröffentlicht: 9. September 2009
Kommentar zu Meldung in der schwedischen Zeitung "Aftonbladet" über den Handel Israels mit Organen getöteter Palästinenser
Die Reaktionen der israelischen Regierung auf den schwedischen Zeitungsbericht über den Handel mit Organen palästinensischer Getöteter (1) ähneln in ihrem karikaturistischen Ausmaß der Reaktion einiger islamischer Länder auf die geschmacklosen dänischen Mohammad-...
Veröffentlicht: 8. September 2009
Do, 17. September 2009, 19 Uhr, Ort: Amerlinghaus (Stiftgasse 8, 1070 Wien) Lesung von Helmut Rizy aus seinem neuen Roman mit anschließender Diskussion
Do, 17. September 2009, 19 UhrOrt: Amerlinghaus (Stiftgasse 8, 1070 Wien)Lesung von Helmut Rizy aus seinem neuen Roman mit anschließender DiskussionEin Israeli, dessen Eltern einst rechtzeitig vor der Okkupation Österreichs durch Nazi-Deutschland aus Wien geflüchtet sind, kommt in...
Veröffentlicht: 8. September 2009
Wir lassen Hoffnung steigen, Sa. 26. September, ab 09:30 Uhr Kinderprogramm: Drachen basteln Aktion vor der UNO-City (Donauinsel): 15:00 Uhr organisiert vom Österreichisch-Arabischen Kulturzentrum
  Samstag 26. September 2009, ab 09:30 Uhr Kinderprogramm: Drachen basteln   Drachensteigen zum Jahrestag der Intifada: Sonntag 27. September, ab 15:00 Uhr, Donauinsel, vor der UNO-City (bei gutem Wetter).   Wir basteln Drachen mit den Farben Palästinas, Boliviens,Angola...
Veröffentlicht: 4. September 2009
präsentiert vom Österreichisch-Arabischen Kulturzentrum (OKAZ, Freitag, 11. September 2009, 19:00 Uhr, OKAZ, Gußhausstraße 14 / 3, 1040 Wien
  Wann?     Freitag, 11. September 2009, 19:00 Uhr, OKAZ, Gußhausstraße 14 / 3, 1040 Wien       Von Mitte August bis Anfang September führte Solidaritätsorganisation SUMUD einen Voluntariats-Einsatz im südlibanesischen Flü...
Veröffentlicht: 14. August 2009
Internationale Koalition zur Aufhebung der völkerrechtswidrigen Belagerung Gazas:   Vorhaben und Prinzipien  
Internationale Koalition zur Aufhebung der völkerrechtswidrigen Belagerung Gazas:   Vorhaben und Prinzipien   Amnesty International bezeichnet die Blockade Gazas als „eine über die gesamte Bevölkerung Gazas verhängte Kollektivstrafe", mithin als einen „...
Veröffentlicht: 10. August 2009
Organisiert vom Österreichisch-Arabischen Kulturzentrum, fand am Freitag, 7. August gegenüber dem „Tel Aviv Beach“ am Wiener Donaukanal eine neuartige Protestaktion statt.
Organisiert vom Österreichisch-Arabischen Kulturzentrum, fand am Freitag, 7. August gegenüber dem „Tel Aviv Beach“ am Wiener Donaukanal eine neuartige Protestaktion statt.   Vor einem Publikum von etwa 150 solidarischen Personen präsentierte die palästinensische Hiphop-Gruppe „Ramallah...