Veröffentlicht: 23. Mai 2020
Offener Brief bezüglich der Kandidatur der „Sächsischen Israelfreunde“ für den Stuttgarter Friedenspreis
Offener Brief an Die AnStifter, Stiftung Stuttgarter Friedenspreis Für einen rassistenfreien Stuttgarter Friedens-Preis! Liebe Anstifter, „Der Stuttgarter Friedenspreis … zeichnet seit 2003 jedes Jahr Menschen und Projekte aus, die sich in besonderer Weise für „Frieden, Gerechtigkeit und...
Veröffentlicht: 23. Mai 2020
Bundeskanzler Kurz, hören Sie endlich auf davon zu plappern, dass Ihre Unterstützung für die israelischen Annexionen Völkerrecht-konform wäre
Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz! Betrifft: Österreich und Ungarn blockieren einen gemeinsamen Aufruf der EU-Länder bezüglich der Annexionspläne Israels im Westjordanland. Nein, Österreich blockiert nicht, sondern Sie als Bundeskanzler, der Sie immer mehr einen Alleinvertretungsanspruch in...
Veröffentlicht: 19. Mai 2020
von Birgit Englert  
Die Afrikawissenschafterin Birgit Englert schrieb über die zunehmende Verdrängung jeglicher Diskussionskultur zu Palästina und die Parallelen zur Anti-Apartheid-Bewegung. Der Text ist am Samstag, dem 16.5.2020 in der Tageszeitung "Die Presse" erschienen. Ist jede Kritik am Staat Israel...
Veröffentlicht: 12. Mai 2020
Aktionsplenum unter offenem Himmel im Votivpark, Wien, Freitag, 29. Mai 2020
Nein zu Cyber-Manövern, Waffengeschäften mit Israel zur Überwachungs-App aus Israel unter Vorwand von Corona zur Rechtfertigung von Besatzung, Vertreibung und Kolonialismus sowie Verleumdung und Unterdrückung von Israel-Kritik zur Übernahme der israelischen „Sicherheits“-Ideologie, die...
Veröffentlicht: 11. Mai 2020
Hat Israel das Recht, zwei Millionen Menschen in einem vom Coronavirus verwüsteten Gefangenenlager einzusperren? Enklave: Was wird passieren, wenn Tausende verzweifelter Zivilisten zu fliehen versuchen?
Hat Israel das Recht, zwei Millionen Menschen in einem vom Coronavirus verwüsteten Gefangenenlager einzusperren? Enklave: Was wird passieren, wenn Tausende verzweifelter Zivilisten zu fliehen versuchen? Die COVID-19-Pandemie hat die Kapazitäten selbst der reichsten Länder strapaziert. Für...
Veröffentlicht: 10. Mai 2020
Willi Langthaler erklärt im Namen der Palästina-Solidarität Österreich die Bedeutung der Nakba, der ursprünglischen ethnischen Säuberung, auf der der Kolonialstaat Israel aufgebaut ist.
Willi Langthaler erklärt im Namen der Palästina-Solidarität Österreich die Bedeutung der Nakba, der ursprünglischen ethnischen Säuberung, auf der der Kolonialstaat Israel aufgebaut ist.
Veröffentlicht: 7. Mai 2020
Brief von K. Helmreich an die Redaktion der Salzburger Nachrichten
Der Herr Bundespräsident erklärte: „Fassungslos – auch heute noch – und voll Scham verneigen wir uns vor den Opfern.“ Und Opfer waren nicht nur Juden, ich denke da besonders an die Behinderten, das hatte ein ungeheuerliches Ausmaß an zivilen Mitwirkenden, die Ermordung von Roma, auch in einem...
Veröffentlicht: 5. Mai 2020
VerfechterInnen des israelischen Kolonialzionismus werfen sich gegen den afrikanischen Historiker, nicht nur wegen dessen Befürwortung der BDS-Solidaritätskampane mit den PalästinenserInnen, sondern vielmehr deshalb, weil er den aktuellen Kolonialismus analysiert und scharf kritisiert
VerfechterInnen des israelischen Kolonialzionismus werfen sich gegen den afrikanischen Historiker, nicht nur wegen dessen Befürwortung der BDS-Solidaritätskampane mit den PalästinenserInnen, sondern vielmehr deshalb, weil er den aktuellen Kolonialismus analysiert und scharf kritisiert. Mbembe zieht...
Veröffentlicht: 28. April 2020
Und alles deutet darauf hin, dass die Europäische Union - im Einklang mit ihrem ungebrochenen Rekord der Komplizenschaft - bereit ist, Israel dabei zu helfen, seine Überwachung auf praktisch jeden Menschen auf dem Planeten auszuweiten. Eine Analyse von Ali Abunimah, 13 April 2020, Electronic...
Der israelische Verteidigungsminister Naftali Bennett, links, mit EU-Botschafter Emanuele Giaufret im Jahr 2017. Bennett hofft nun, dass andere Länder ein Coronavirus-Aufspürsystem kaufen werden, das von einer israelischen Spionagefirma hergestellt wurde, die in den Mord an dem saudischen...
Veröffentlicht: 18. April 2020
Plant die österreichische Regierung nun doch Hack Backs? Marschiert der Bundestrojaner wieder? Alarmierende Nachrichten aus Deutschland: Anscheinend nutzen Militärs die coronaüberwucherte Nachrichtenlandschaft, um Pläne zur Cyberkriegsführung weiterzutreiben. Andrej Hunko von der deutschen Partei...
Demnach wird die deutsche Bundeswehr Anfang August 2020 ein Manöver zur Reaktion auf Cyberangriffe in München durchführen. Die Mitbeteiligten sind Österreich und Israel! Für die Übung „Multi-Lateral Cyber Defence Exercise 20“ (MLCD20) stellt das militärische Forschungsinstitut „Cyber Defence und...