Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Regierung und Medien bedrohen die demokratische Freiheit, für gleiche Rechte für alle und gegen Apartheid einzutreten Erklärung der Palästina Solidarität Österreich zur Großdemo am 12.5.21 in Wien  
Regierung und Medien bedrohen die demokratische Freiheit, für gleiche Rechte für alle und gegen Apartheid einzutreten Erklärung der Palästina Solidarität Österreich zur Großdemo am 12.5.21 in Wien   „Wir sind alle Sheikh Jarrah“ lautete die Losung unserer Demonstration, denn nicht nur...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Ich begrüße euch alle herzlich zum Protest gegen die Vertreibung der Palästinenser aus ihren Häusern in Ost-Jerusalem.  
Ich begrüße euch alle herzlich zum Protest gegen die Vertreibung der Palästinenser aus ihren Häusern in Ost-Jerusalem.   Das ist eine Fortsetzung der Nakba von 1948, als 750.000 Einwohner vertrieben wurden. Nakba ist weiterhin im Gang. Hauszerstörungen und Land-Konfiszierungen finden...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Nein zur Vertreibung von Palästinenserinnen und Palästinensern aus Jerusalem!   Rede Elfriede Schoitsch, Solidarwerkstatt Österreich, 12. Mai 2021, Wien  
Nein zur Vertreibung von Palästinenserinnen und Palästinensern aus Jerusalem!   Rede Elfriede Schoitsch, Solidarwerkstatt Österreich, 12. Mai 2021, Wien   Im Namen der Solidarwerkstatt Österreich erkläre ich unsere volle Solidarität mit den arabisch-stämmigen Menschen in...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Ansprache von Leo Gabriel bei der Kundgebung am 12. Mai 2020
Ansprache von Leo Gabriel bei der Kundgebung am 12. Mai 2020 Was sich derzeit in Israel abspielt, ist unfassbar und entbehrt jeglicher politischen oder auch militärischen Logik. Es sei denn die, dass Netanjahu, der während seiner ganzen langen Amtszeit bewiesen hat, dass die israelische...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Das unermüdliche Palästina ist uns eine geduldige Lehrerin und sie lehrt uns diese Bescheidenheit, die uns fehlt und die wir brauchen, um unsere Komplizenschaft zu beenden.  
Heute heißt es: „IHR wieder“. Im doppelten Sinne der Aussage und Anklage. „Ihr“, die nicht „wir“ seid, seid dieses „wieder“. „Ihr“, die nicht „wir“ seid, werdet schuldig gesprochen für jenes, das „wir“ einst getan haben. „Ihr“, die nicht „wir“ seid, seid dieses „wieder“. „Ihr“, die nicht „wir...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Ich möchte daher den Vorschlag machen, diesen Bundeskanzler und seinen Innenminister beim österreichischen Verfassungsgerichtshof anzuklagen, weil sie mit ihrem parteiischen Verhalten auf der Seite der israelischen Regierung und der ungerechtfertigten Verleumdung von Palästinenser:innen in...
Was sich derzeit in Israel abspielt, ist unfassbar und entbehrt jeglicher politischen oder auch militärischen Logik. Denn einerseits hat Netanjahu während seiner ganzen langen Amtszeit bewiesen, dass die israelische Regierung keine Sekunde bereit ist, auf die unzähligen Dialogangebote der...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Die Schreie der Unterdrückten und Machtlosen hören Rede des Benediktinermönchs Karl Helmreich auf der Demo gegen Vertreibungen am 12.5. in Wien Liebe Zuhörer, liebe Freundinnen und Freunde und besonders: liebe palästinensische Mitbürgerinnen und Mitbürger!
Die Schreie der Unterdrückten und Machtlosen hören Rede des Benediktinermönchs Karl Helmreich auf der Demo gegen Vertreibungen am 12.5. in Wien Liebe Zuhörer, liebe Freundinnen und Freunde und besonders: liebe palästinensische Mitbürgerinnen und Mitbürger! Zum Hauptgrund der jetzigen...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
By: Dr Yasser Abu Jamei aus GAZA The International Community MUST NOW fulfil its promise of a sovereign Palestinian state. Respect for international law demands every civilized country must recognize the State of Palestine now. After more than seven decades now of occupation and misery, we remain...
I am writing this letter looking at my terrified 6-year old son, who keeps putting his hands over his ears trying block the sounds of Israel’s bombardment, my two daughters, aged 13 and 10 and my wife. These faces show the anxiety of not knowing where they can be safe now. My two older sons, 16 and...
Veröffentlicht: 14. Mai 2021
Mehrerer Tausend Menschen waren am 12. Mai auf der Wiener Mariahilferstraße für zwei präzise Forderungen: * Schluss mit der Vertreibung der PalästinenserInnen aus Jerusalem
Mehrerer Tausend Menschen waren am 12. Mai auf der Wiener Mariahilferstraße für zwei präzise Forderungen: * Schluss mit der Vertreibung der PalästinenserInnen aus Jerusalem * Statt Israels Apartheid zu unterstützen, soll Österreich im Sinne der Neutralität und des Völkerrechts sich für die...
Veröffentlicht: 13. Mai 2021
AUFRUF der PALÄSTINA SOLIDARITÄT STEIERMARK Statt Israels Apartheidspolitik zu unterstützen, sollte Österreich im Sinne von Neutralität und Völkerrecht die Grundrechte der PalästinenserInnen verteidigen. Am 15. Mai jährt sich zum 73. Mal der Nakba-Tag, die große Katastrophe, bei der...