Veröffentlicht: 13. September 2022
23. September 2022, Wien
Am 23. September zeigen wir im Amidazentrum in der Neubaugasse einen Beitrag von der jungen Journalistin und Schülerin Janna Jihad. Janna ist 16 Jahre jung und wohnt in Nabi Saleh in Palästina. Angrenzend an dem kleinen Dorf ist eine illegale israelische Siedlung entstanden. Janna ist die Cousine...
Veröffentlicht: 21. September 2022
Israels Ex-Botschafter: „Was in Palästina geschieht, ist Apartheid“ Zwei ehemalige Botschafter Israels für Südafrika appellieren an den Ökumenischen Rat der Kirchen, Israels Siedlungspolitik als Apartheid zu verurteilen. Ein Kommentar. Ilan Baruch und Dr. Alon Liel
Israels Ex-Botschafter: „Was in Palästina geschieht, ist Apartheid“ Zwei ehemalige Botschafter Israels für Südafrika appellieren an den Ökumenischen Rat der Kirchen, Israels Siedlungspolitik als Apartheid zu verurteilen. Ein Kommentar. Ilan Baruch und Dr. Alon Liel hier zum Artikel:...
Veröffentlicht: 16. September 2022
Aktion in Wien am 1. Oktober 2022
Infotisch der Palästina Solidarität 1. Oktober 2022, 15 - 18 Uhr Mariahilferstraße 79, 1060 Wien  
Veröffentlicht: 13. September 2022
6. Oktober 2022, Wien
Am 6. Oktober um 18:00 findet im Dar Al Janub (Dehmelgasse 1, 1160 Wien) ein Treffen statt, um künftige Aktivitäten und Veranstaltungen zu besprechen und zu diskutieren.   Wir möchten auch Aufgaben verteilen, sodass Infotische und Kundgebungen einen ordentlichen Ablauf in Zukunft haben...
Veröffentlicht: 29. August 2022
Klausur der Palästina Solidarität Österreich am Hochschwab
Elf Vertreter:innen von Mitgliedsorganisationen der Plattform Palästina Solidarität Österreich berieten bei ihrer Klausur am 20./21. August die Perspektiven der zukünftigen Arbeit. Geopolitisch relevante Rückschläge Der 1. Tag war der politischen Analyse gewidmet. Hinsichtlich der...
Veröffentlicht: 22. August 2022
Von Martin M. Weinberger
Nach der propalästinensischen Demonstration am 12. August anlässlich der israelischen Bombardements gegen Gaza liefen die sozialen Medien mit zionistischen Denunziationen heiß. Insbesondere die Rede von Topoke, einem palästinasolidarischen, antikolonialen Aktivisten mit kongolesischen Wurzeln,...
Veröffentlicht: 13. August 2022
Bericht und Fotos
Gestern fand die Demonstration für Gaza - Keine Vertreibungen und Ermordungen der Palästinenserinnen und Palästinenser, statt. Rund 250 Leute versammelten sich am Platz der Menschenrechte, gedachten der Opfer des israelischen staatsterroristischen Bombardements auf Gaza und marschierten dann...
Veröffentlicht: 8. August 2022
Wir treffen uns erneut am Freitag, 12.August um 16:30 am Platz der Menschenrechte um auf die Aggression Israels auf Gaza aufmerksam zu machen.
Österreich kooperiert mit einem Staat, der jährlich hunderte Menschen, darunter viele Kinder ermordert, verhaftet und foldert, Häuser zerstört, Siedlungen baut und PalästinenserInnen schlicht und einfach ein Recht auf Leben auf ihrem Land nimmt. Der "Konflikt" ist nicht kompliziert, wie viele...
Veröffentlicht: 7. August 2022
Wir trafen uns gestern auf einen langen Spaziergang um Solidarität mit den Opfern in Palästina zu zeigen. Israels Kriegsverbrechen muss aufhören!!! Danke an Qasem Alzaharna und Iman für die Fotos.
Wir trafen uns gestern auf einen langen Spaziergang um Solidarität mit den Opfern in Palästina zu zeigen. Israels Kriegsverbrechen muss aufhören!!! Danke an Qasem Alzaharna und Iman für die Fotos.
Veröffentlicht: 7. August 2022
Aufgrund des Grauens der fortgesetzten Bombardierungen Gazas und der Tötung von unzähligen Menschen treffen wir uns am Montag um 20:00 am Stephansplatz mit Kerzen, Fahnen, statements und Bildern der verstorbenen Kinder, Mütter, Väter..., um in Ruhe und Stille der Ermordeten zu gedenken und aller
Aufgrund des Grauens der fortgesetzten Bombardierungen Gazas und der Tötung von unzähligen Menschen treffen wir uns am Montag um 20:00 am Stephansplatz mit Kerzen, Fahnen, statements und Bildern der verstorbenen Kinder, Mütter, Väter..., um in Ruhe und Stille der Ermordeten zu gedenken und aller...