Veröffentlicht: 10. Februar 2022
Samstag, 12. Februar 2022, von 14:00 bis 15:30 Uhr Graben/Ecke Kohlmarkt,1010 Wien
STOPP DEN HAUSDEMOLIERUNGEN, DEN VERTREIBUNGEN DER PALÄSTINENSER*INNEN DURCH ISRAEL STOPP DER ETHNISCHEN SÄUBERUNG Mahnwache von Frauen in Schwarz (Wien) Samstag, 12. Februar 2022, von 14:00 bis 15:30 Uhr  Graben/Ecke Kohlmarkt  1010 Wien Seit 55 Jahren hält Israel...
Veröffentlicht: 6. Februar 2022
Stellungnahme der Plattform Palästina Solidarität Österreich
Die Charakterisierung der Politik Israels gegenüber den Palästinenser:innen als "Apartheid" durch AI bestätigt die älteren gleichlautenden Einschätzungen der beiden Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela und Desmond Tutu. Beide wussten, wovon sie sprachen, hatten sie doch in Südafrika unter einem...
Veröffentlicht: 30. Januar 2022
1. März 2022, 19 Uhr, Wien
Filmabend im Amerlinghaus Dienstag,  1.März 2022 um 19.00 HEIMAT AM RANDE Ein Film von Wisam Zureik Buch & Regie: Wisam Zureik, 2018  52 Minuten, Arabisch mit deutschen Untertiteln Ein Film über zwei Palästinenser und eine Palästinenserin in Israel. Noman ist 18, er...
Veröffentlicht: 22. Januar 2022
Wehren wir uns gemeinsam mit der internationalen Solidaritätskampagne BDS (Boykott-Desinvestment-Sanktionen) gegen den Versuch der Mundtotmachung durch die Stadt Wien!
Die Stadt Wien versucht mit einer typischen SLAPP-Klage1 gegen BDS Austria die – sämtlichen Regierungs- und Oppositionsparteien quer durchs gesamte politische Spektrum unbequeme – internationale Menschenrechtskampagne der palästinensischen Zivilgesellschaft, BDS, in Österreich endgültig zum...
Veröffentlicht: 22. Januar 2022
Während die palästinensischen Beduinen im Negev/Naqab gegen den israelischen Landraub ankämpfen, brüstet sich die österreichische Weltraumbehörde mit ihrer Beteiligung an einem Marslandungsforschungsprojekt in diesem Gebiet.(English below)
Es finden Massenverhaftungen in beduinischen Dörfern des Naqab statt. Die israelische Armee hat mehr als 80 PalästinenserInnen, unter ihnen Minderjährige festgenommen. Zuletzt rief ein israelischer General sogar zur Wiederholung der Militäroperation 'Yoav' von 1948 auf. Damals blieben - nach...
Veröffentlicht: 16. Januar 2022
14. Februar 2022, 19:30 Uhr
Wir laden ein zum Treffen der Palästina Solidarität Österreich Wir treffen uns als Palästina-Solidarität um die nächsten Aktionen zu besprechen. Online Zugang: https://us02web.zoom.us/j/85338160037?pwd=b2VPQkE5N0FkcmxkQ2RDczNvSzZqQT09
Veröffentlicht: 9. Januar 2022
15. Jänner 2022, 14 Uhr, Wien
Samstag, 15. Jänner 2022, von 14:00 bis 15:30 Uhr Graben/Ecke Kohlmarkt 1010 Wien   Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freundinnen und Freunde!   Da die prekäre Situation für die 6 palästinensischen NGOs, die von Israel vergangenen Oktober als Terrororganisationen...
Veröffentlicht: 9. Januar 2022
Infotisch und Kundgebung, 22. Jänner 2022, 15 Uhr, Wien
Statt Israels Apartheid zu unterstützen, sollte Österreich die palästinensischen Rechte verteidigen. Auch nach einer Waffenruhe kann das Ziel nicht die Rückkehr zum Belagerungszustand sein, sondern es braucht endlich Gerechtigkeit und Frieden. Dieser kann nur erreicht werden, wenn Israel die...
Veröffentlicht: 4. Januar 2022
Alle namhaften europäischen Medien brachten lange Nachrufe auf den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu. Auffallend dabei war aber der eingeschränkte Blickwinkel auf sein Wirken in Südafrika.
Alle namhaften europäischen Medien brachten lange Nachrufe auf den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu. Auffallend dabei war aber der eingeschränkte Blickwinkel auf sein Wirken in Südafrika. Weitgehend ausgeblendet blieb der größere Horizont seiner umfassenden Kritik am globalen (Neo-)...
Veröffentlicht: 1. Januar 2022
Wir appellieren mit Nachdruck und in aller Dringlichkeit an die österreichische Bundesregierung und insbesondere an das österreichische Außenministerium, im Namen der Neutralität und der Achtung vor den Menschenrechten beim israelischen Verteidigungsministerium für die sofortige und bedingungslos
Wir appellieren mit Nachdruck und in aller Dringlichkeit an die österreichische Bundesregierung und insbesondere an das österreichische Außenministerium, im Namen der Neutralität und der Achtung vor den Menschenrechten beim israelischen Verteidigungsministerium für die sofortige und bedingungslose...