Logo
Site-Logo
Site Navigation

Liste GAZA - Stimmen gegen den Völkermord

28/6/2024
Für Frieden, Neutralität und Gerechtigkeit Seit bald einem Jahr begeht Israel einen Völkermord an den Palästinenserinnen und Palästinensern, doch von den im österreichischen Parlament vertretenen Parteien hat sich bisher niemand dagegen ausgesprochen. Die … [weiterlesen]
Bürgerinitiative für Waffenstillstand in Gaza

Online unterzeichnen: Parlamentarische Bürgerinitiative für einen Waffenstillstand in Gaza

16/5/2024
https://www.parlament.gv.at/gegenstand/XXVII/BI/69 Ende Juni wird die Petition dann im Nationalrat behandelt werden. Der vollständige Text: Der Nationalrat wird ersucht, zu beschließen, dass die österreichische Bundesregierung für einen sofortigen und … [weiterlesen]

Newsletter

Wir laden alle Interessierten ein unseren Newsletter zu abonnieren:
https://listi.jpberlin.de//mailman/listinfo/oesterreich

Oder auch durch ein einfaches Mail an: info@palaestinasolidaritaet.at

Palästina: Lösten die USA den Bürgerkrieg in Gaza aus?

10/3/2008
04.03.2008 | 18:39 | Von unserem Korrespondenten KARIM EL-GAWHARY (Die Presse; "Die Presse", Print-Ausgabe, 05.03.2008) Bericht über US-Umsturzpläne gegen Hamas und neue Angriffe Israels überschatten die Nahost-Reise von US-Außenministerin Condoleezza Rice. KAIRO. … [weiterlesen]

"Politik der Isolierung des Gaza-Streifens ist gescheitert"

4/3/2008
21.02.2008 Pressebericht zur Abstimmung - Plenarsitzung vom 21. Februar 2008 in Strassburg des Europa-Parlaments Das Europäische Parlament fordert die sofortige Einstellung aller Gewalttätigkeiten in Gaza. Israel müsse seine Militäraktionen sowie die gezielten Tötungen … [weiterlesen]

Endlich ein Volksaufstand!

29/2/2008
von Amira Hass, 01.01.2008 — Ha'aretz Der Mauerfall bei Rafah war eine passende Kombination von Planung und genauem Verständnis der sozialen und politischen Landkarte durch die Hamasregierung, vermischt mit einer kollektiven Antwort auf die Diktate des Herrschenden, … [weiterlesen]

Israel sagt „Nein“

4/3/2008
von Ran Ha Cohen 19.02.2008 — antiwar.com Am 23. Februar kamen Haaretz-Leser in große Verlegenheit. Just als die anerkannte Zeitung ihre wichtigste Schlagzeile gedruckt hatte, die sich auf Israels allwissende „Sicherheitsquellen“ gründet - „Neue israelische Politik … [weiterlesen]

"Politik der Isolierung des Gaza-Streifens ist gescheitert"

4/3/2008
21.02.2008 Pressebericht zur Abstimmung - Plenarsitzung vom 21. Februar 2008 in Strassburg Das Europäische Parlament fordert die sofortige Einstellung aller Gewalttätigkeiten in Gaza. Israel müsse seine Militäraktionen sowie die gezielten Tötungen einstellen, die Hamas … [weiterlesen]

Liste GAZA - Stimmen gegen den Völkermord

28/6/2024
Für Frieden, Neutralität und Gerechtigkeit Seit bald einem Jahr begeht Israel einen Völkermord an den Palästinenserinnen und Palästinensern, doch von den im österreichischen Parlament vertretenen Parteien hat sich bisher niemand dagegen ausgesprochen. Die Bundesregierung zeigt sogar eine unverhohlene Unterstützung für den israelischen Krieg! So hat Österreich auf internationalem … [weiterlesen]
Bürgerinitiative für Waffenstillstand in Gaza

Online unterzeichnen: Parlamentarische Bürgerinitiative für einen Waffenstillstand in Gaza

16/5/2024
https://www.parlament.gv.at/gegenstand/XXVII/BI/69 Ende Juni wird die Petition dann im Nationalrat behandelt werden. Der vollständige Text: Der Nationalrat wird ersucht, zu beschließen, dass die österreichische Bundesregierung für einen sofortigen und dauerhaften Waffenstillstand in Palästina eintritt, insbesondere im Rahmen der UNO die politische Unterstützung für den … [weiterlesen]

Palästina: Lösten die USA den Bürgerkrieg in Gaza aus?

10/3/2008
04.03.2008 | 18:39 | Von unserem Korrespondenten KARIM EL-GAWHARY (Die Presse; "Die Presse", Print-Ausgabe, 05.03.2008) Bericht über US-Umsturzpläne gegen Hamas und neue Angriffe Israels überschatten die Nahost-Reise von US-Außenministerin Condoleezza Rice. KAIRO. US-Außenministerin Condoleezza Rice ist in den Nahen Osten gekommen, um zu retten, was zu retten ist. Nach einer blutigen … [weiterlesen]

Israel sagt „Nein“

4/3/2008
von Ran Ha Cohen 19.02.2008 — antiwar.com Am 23. Februar kamen Haaretz-Leser in große Verlegenheit. Just als die anerkannte Zeitung ihre wichtigste Schlagzeile gedruckt hatte, die sich auf Israels allwissende „Sicherheitsquellen“ gründet - „Neue israelische Politik in Gaza: Grenzübergänge werden geschlossen bleiben“ – wurden die Grenzübergänge zwischen Gaza und Ägypten … [weiterlesen]

"Politik der Isolierung des Gaza-Streifens ist gescheitert"

4/3/2008
21.02.2008 Pressebericht zur Abstimmung - Plenarsitzung vom 21. Februar 2008 in Strassburg des Europa-Parlaments Das Europäische Parlament fordert die sofortige Einstellung aller Gewalttätigkeiten in Gaza. Israel müsse seine Militäraktionen sowie die gezielten Tötungen einstellen, die Hamas müsse nach der illegalen Übernahme des Gaza-Streifens verhindern, dass palästinensische Milizen … [weiterlesen]

"Politik der Isolierung des Gaza-Streifens ist gescheitert"

4/3/2008
21.02.2008 Pressebericht zur Abstimmung - Plenarsitzung vom 21. Februar 2008 in Strassburg Das Europäische Parlament fordert die sofortige Einstellung aller Gewalttätigkeiten in Gaza. Israel müsse seine Militäraktionen sowie die gezielten Tötungen einstellen, die Hamas müsse nach der illegalen Übernahme des Gaza-Streifens verhindern, dass palästinensische Milizen Raketen auf … [weiterlesen]

Endlich ein Volksaufstand!

29/2/2008
von Amira Hass, 01.01.2008 — Ha'aretz Der Mauerfall bei Rafah war eine passende Kombination von Planung und genauem Verständnis der sozialen und politischen Landkarte durch die Hamasregierung, vermischt mit einer kollektiven Antwort auf die Diktate des Herrschenden, nämlich Israel. Nur wenige in Rafah wissen, dass „Anonyme Personen“ im Geheimen die Grundmauern der Mauer seit … [weiterlesen]

Newsletter

Wir laden alle Interessierten ein unseren Newsletter zu abonnieren:
https://listi.jpberlin.de//mailman/listinfo/oesterreich

Oder auch durch ein einfaches Mail an: info@palaestinasolidaritaet.at